Hier entsteht ein Helm ähnlich S.Vettel

 

Die Arbeit ist unglaublich aufwendig und hat sehr viele Schritte ..... 

vettel helm kopie

 

Die nötigen Schablonen wurden nach Maß für jede Farbe angefertigt ,

insgesamt über 300 Teile, was nacher ersichtlich wird ! 

 

Der Ari Helm war ursprünglich weiss,wurde zerlegt, geschliffen,abgeklebt und metallikschwarz lackiert, dann wiederum

angeschliffen....

wiederum abgeklebt in der Form vom Design und für den ersten Glimmerlack vorbereitet .

 

Nach der Lackierung vom ersten Lack wird er wieder abgeklebt um den nächsten goldenen Glimmerlack (Klarlack mit Metalflake) zu lackieren.

Die Kreise werden aufgebracht u. schwarz lackiert....

Red Bull Logo erste Schicht komplett weiss, dann gelb und zuletzt rot.

Jede Farbe wird neu abgeklebt !........

 

Nun auch auf der Seite das Red Bull mit Glimmer, erst weiss...... 

 

dann wieder abkleben für den roten Glimmerlack 

airbrush-saarland
Nun noch alle fehlenden Kreise rundherum, oben u. unten...
Die weissen zierlinien abkleben u. lackieren...
Der Spoiler wird extra lackiert und nacher aufgeklebt, jetzt ist der Helm fast fertig für die erste Deckschicht mit Klarlack, es folgen 4-5 Schichten mit Zwichenschliff,um alle unebenheiten durch den Glimmer auszugleichen...

 

 

 

 

Ein Helm der Superlativen, jetzt mit Klarlack aber noch ohne Spoiler , Anbauteile u. Visier

Es volgen noch zwei Klarlackschichten , dann ist er fertig ! 

 

airbrush-saarland

 

 

 

Airbrush-saarland